Volle Matte beim II. Kyulehrgang des Wettkampfteams

Am heutigen Samstag nahmen 57 Judoka des PSV Olympia Berlin am zweiten Kyulehrgang teil.
Jede Menge Spaß vermittelten Enrico Wilsenack in der Erwärmung und Martin Rumpf zum Abschluss des Trainings den Kindern.
Alle nutzten heute noch einmal die Möglichkeit um sich auf die im Dezember (15.12.) stattfindende Kyuprüfung vorzubereiten. Inhaltlich konnte jeder seine Stand- und Bodentechniken üben und aufkommende Fragen zu den Abläufen oder den Techniken stellen.
Das Trainerteam zeigte sich sehr zufrieden und freut sich auf die Prüfung!

Für euch Judoka heißt es nun Endspurt bis zur Prüfung in 3 Wochen! Seid fleißig und übt im Training!

Alle Kata-Abläufe können am kommenden Mittwoch (17:15-18:45 Uhr, Rudolf-Seiffert-Straße) zusätzlich mit Angelique und Leo noch einmal trainiert werden.