Ostern

Für die Osterferien haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Wir laden euch ein, gemeinsam mit uns die PSV Olympia Oster-Rallye zu bestreiten. Hierfür müsst ihr neun Stationen “abfahren” und die entsprechenden Aufgaben lösen. Habt ihr alles erledigt, tragt ihr eure Ergebnisse ins Rallye-Protokoll ein und schickt es uns zu.

Diese Aufgaben sind zu meistern:

Erste Etappe
Finde zu jedem Buchstaben des Slogans “PSV Olympia – Judo in meinem Verein” je ein Wort zum Thema “Judo”.
Fotografiere das fertige Arbeitsblatt und lade es im Rallye-Protokoll hoch.

 

Zweite Etappe
Male das PSV Olympia-Osterbild farbig aus.
Fotografiere das fertige Arbeitsblatt und lade es hier hoch.

 

Dritte Etappe
Schicke uns dein schönstes Judofoto passend zu Ostern.

 

Vierte Etappe
Schieße ein Foto von dir beim Judotraining oder beim Athletiktraining zu Hause.

 

Fünfte Etappe
Schreibe dein eigenes Judo-Gedicht. Unser Vereinsname sollte mindestens einmal darin vorkommen.

 

Sechste Etappe
Nimm mit mindestens fünf “Judofreunden” Kontakt auf und nenne uns die Vornamen.

 

Siebte Etappe
Versuche, eine der Geschicklichkeitsübungen nachzumachen und schick uns ein Foto davon.

 

Achte Etappe
Übe das Seilspringen mit deinem Judogürtel. Wieviele Sprünge hast du ohne Unterbrechung hintereinander geschafft?

 

Neunte Etappe
Beschreibe einen Judowert genauer. Schreibe auf, wie du ihn während der Zeit Zuhause anwenden konntest.

 

Am Ende tragt ihr alle Ergebnisse in unserem Rallye-Protokoll zusammen und schickt es mit diesem Formular ganz einfach an uns.
Unter allen Einsendern verloren wir am Ende der Osterferien fünf PSV Olympia-Fanpakete.

Viel Spaß bei unserer Oster-Rallye!