Judo-Sommercamp des Wettkampfteams

Das Sommer – Hitzelager des Wettkampfteams fand dieses Jahr vom 04. bis zum 10. August in Dorado statt.

Insgesamt waren es 75 Sportler und 6 Trainer die sich dieses Jahr wiedertrafen, um sich nicht nur auf die neue Saison vorzubereiten und als Team zusammenzuwachsen, sondern auch, um die Grundkoordination und die Grundlagen in Schwung zu bringen nach den Ferien.

Neben den traditionellen Ereignissen wie Judosafari, Camp-Olympiade, Neptunfest und dem Frühsport haben wir auch den Triathlon zum zweiten Mal durchgeführt, welcher ein sehr großer Erfolg war.

 

Trotz der Hitze haben wir uns täglich auf der Judomatte getroffen, um uns für die anstehende Saison mit routinierten Techniken und Kombinationen bereit zu sein. Anschließend ging es dann in den See zum Planschen, aber auch zum erweiterten Judotraining im Wasser.

Weiterhin haben wir die heißen Trainingstage mit den beliebten Turnieren Tischtennis, Beachsoccer und Zweifelderball, sowie unserem Stabilisationstraining, Grillen und Bodenrandori ausklingen lassen.

 

Beim Abschlussabend konnten sich die einzelnen Altersklassen nochmal mit lustigen Partyspielen wie zum Beispiel Pusteball und Fliegerfalten austoben und mit toller Musik das schöne Lager abschließen.

 

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Sommerlager 2019!

 

Hier noch ein paar Bilder vom Camp