Gutes Ergebnis beim ega- Pokal u13

Eine u13- Auswahl unserer Sportler nahm am internationalen ega- Pokal in Erfurt teil. Mit vier Medaillen und zwei platzierungen war das Abschneiden sehr erfolgreich.

Amely (40kg) konnte drei Kämpfe für sich entscheiden und stand dann im Finale. Dieses ging zwar leider verloren, doch am Ende ein guter 2.Platz für sie.

Lisa (48kg) konnte sich mit zwei Siegen aus dem Pool rauskämpfen, unterlag dann aber leider im Halbfinale und wurde somit gute Drittplatzierte.

Christoffer (29kg) konnte sich den 3. Platz sichern. Er gewann 3 seiner Kämpfe.

Michael (46kg) konnte ebenso dreimal als Sieger von der Matte gehen und wurde am Ende mit dem 3.Platz belohnt.

Leo (29kg) startete mit zwei Siegen und hatte dann zweimal das Nachsehen, für ihn reichte es zu einem guten 5.Platz.

Vadim (55kg) gewann zwei Kämpfe und verlor zweimal, für ihn auch ein guter 5.Platz.

Für viele unserer Sportler war dies die erste Wettkampfmaßnahme mit Übernachtung außerhalb Berlins, dementsprechend war alles Neuland und viel Aufregung dabei.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnissen!