Die U10 und U12 beim Horst-Lieder-Gedenkturnier

Gute Vorbereitung auf die Mannschaftsmeisterschaften.

Am Samstag, den 30.09., starteten die Sportler der u10 und u12 beim Horst-Lieder-Gedenkturnier. Es war eine gute Möglichkeit, sich noch ein letztes Mal vor den Mannschaftsmeisterschaften unter Wettkampfbedingungen zu messen. Und die Trainer konnten noch einmal schauen, woran man noch feilen kann.

In der u10 holten Liv, Amy und Georg Silber, Aurelia wurde 3. in ihrer Gewichtsklasse. Bei der u12 konnten sich Amely und Christopher die Goldmedaille erkämpfen, Pia belegte den 2. Platz und auf dem 3. Platz standen Lara, Michael, Alexander Vadim, Karl, Nils, Leonie und Eva. Allen Platzierten herzlichen Glückwunsch!

Mit den Ergebnissen der u12 konnten wir in der Mannschaftswertung den 3. Platz erkämpfen. Vielleicht ein gutes Omen für das kommende Wochenende.