Bronze für Lorenz bei der DEM u21

Lorenz erkämpfte Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der u21.
In der Klasse über 100kg gewann Lorenz seinen Auftaktkampf mit Ippon. Im Poolfinale verlor er nach einem guten Kampf gegen den späteren Bronzemedaillengewinner.
In der Hoffnungsrunde konnte Lorenz beide Kämpfe wieder vorzeitig mit Ippon gewinnen.
Im Kampf um Bronze stand er seinem Trainingspartner aus Berlin gegenüber.
Hier konnte Lorenz nach 20 Sekunden den Kampf vorzeitig für sich entscheiden.
Starke Leistung und nun gilt es volle Konzentration bei den internationalen Einsätzen zu zeigen!