BEM U15 erfolgreicher Auftritt

Am vergangenen Sonntag starteten 116 Mädchen und Jungen bei den Berliner Einzelmeisterschaften U15. Die Medaillengewinner und der ausgekämpfte bessere 5. Platz dürfen am kommenden Wochenende bei der Nordost-Deutschen Meisterhaft an den Start. Hier kommen zusätzlich noch die Qualifizierten aus Brandenburg und Mecklenburg- Vorpommern dazu.

Der PSV Olympia war mit 20 Judoka vertreten. Viele unserer Sportler konnten sich für die NODEM qualifizieren.
Sehenswerte Techniken im Stand und im Boden waren auch dabei.

Wir gratulieren recht herzlich zu folgenden Platzierungen:

🥇

Stefanie  (44kg)
Pia- (+63kg)

🥈

Vincent (60kg)
Georg (66kg)

🥉

Lars  (34kg)
Philip (37kg)
Bennington (40kg)
Luca und Emil (beide 43kg)
Elio und Tillmann (beide 60kg)

5. Plätze
Louis (66kg)
Lena (63kg)

Tolle Kämpfe zeigten auch John Lauri, Isabelle, Derik, Luca, Anuar und Ekhronullo. 
Leider reichte es noch nicht zu einer Qualifikation zur NODEM.

Elron musste leider aufgrund einer schweren Verletzung vorzeitig vom Wettkampf ausscheiden.
Wir wünschen dir, lieber Elron, alles Gute und eine gute Genesung!



Wir wünschen allen Startern zur NODEM u15 viel Erfolg 🍀💪!