9. Nord-Cup Männer/Frauen

Am 25.06.22 fand der 9.Nord Cup vom KK Karow statt. Mit großer Freude fanden wir uns zu viert zusammen und starteten am Samstag in der Altersklasse Männer/Frauen. Nach langer Pause stellten sich Lilly, Zuzi, Paul sowie Florian auf die Matte, um den PSV Olympia zu vertreten und erste bzw. weitere Erfahrungen zu sammeln. 

Lilly holte sich in einem Kampf mit einem O-Uchi-Gari den Sieg. In den anderen Kämpfen reichte es zwar leider nicht aus, aber sie hatte gute Fußansätze, die es ihren Gegnerinnen nicht allzu leicht machten.

Zuzi konnte gut mithalten und zum Seoi- Nage eindrehen. Der Zug reichte aber nicht aus, um Wertungen zu bekommen. Der zweiten Gegnerin musste sie sich nach eigenem missglückten Angriff im Boden geschlagen geben.

Paul hatte gute, teilweise auch starke Ansätze und konnte sich in einem Kampf mit Waza-ari und einem kontrolliertem Umdreher zur Festhalte vorzeitig den Vorteil sichern. Leider waren die Gegner jedoch zu stark, sodass es nicht ausreichte, um als Sieger am Ende die Matte verlassen zu können.

Florian hatte anfängliche Unsicherheiten, fokussierte sich dann aber schnell darauf, mehrere Ansätze zu starten, um die Gegner damit zu überraschen. Leider wurden diese Ansätze nicht weiter geführt, sodass der Sieg weitergegeben werden musste.

Am Ende des Tages dürfen wir uns über den jeweiligen dritten Platz freuen. 

Ich bin sehr stolz darauf, dass wir uns dieser Herausforderung gestellt haben und trotz wenigem bzw. keinem Wettkampftraining gezeigt haben, dass noch Potenzial in uns steckt, welches wir mit intensivem Training für das nächste Mal deutlich steigern können.

Anika war ebenfalls vor Ort, fieberte mit uns mit und übernahm die Rolle der Fotografin.
Als Kampfrichter/in standen Daniel und Celina bereit.

 

written by Zuzi.