3x Gold 🥇 beim internationalen Tuzla-Cup

Am Pfingstwochenende stand der Tuzla- Cup als JVB- Sichtungsturnier auf dem Plan.

14 Judoka des Wettkampfteams u15/18 des PSV Olympia Berlin nutzten diese Möglichkeit um ein letztes Mal vor den Ferien auf der Wettkampfmatte zu stehen. Mit Judoka aus Weißrussland, Estland, Polen, Tschechien, Schweden, Georgien und vielen deutschen Bundesländern war der Tuzla- Cup auch qualitativ gut besetzt.
In der Pokalwertung männlich konnten wir hinter Georgien den 2. Platz belegen, bei den Mädchen wurden wir als bester Berliner Verein Drittplatzierter.

Ergebnisse männlich
🥇 Len Hennig
🥈 Christoffer Pasadskij
🥈 Michael Gass
🥉 Yanis Koulailat
🥉 Vadim Polikarpov
5. Platz Nils Wächter

Ergebnisse weiblich
🥇 Irina Kreidin
🥇 Amely Gumprecht
🥉 Frida Kriening
🥉 Natalia Kubacka
5. Platz Leonie Pigett, Lilly Nothnagel

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!