2. Tag beim deutschen Jugendpokal U18

Am heutigen ersten Advent ging es hochmotiviert nach Potsdam, wo es im Kampf gegen Schwerin um den Einzug in den Kampf um Bronze ging. 

Hier verlor die Mannschaft denkbar knapp mit 2:3 und platzierte sich somit auf dem 7. Rang. 

 

Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten und noch einen schönen ersten Advent.