1. Tag Deutscher Jugend Pokal u18


Die Mädel in der Besetzung Nele, Mimi, Luca, Emi, Lara, Frida, Xenia, Moniek und Katharina kämpften heute im Pool B. Im ersten Kampf verloren wir 1:4 gegen Großhadern, danach gewannen wir 4:1 gegen Holzwickede. Nachdem wir dann knapp 2:3 gegen Rauxel verloren, konnten wir den abschließenden Kampf gegen Backnang 4:1 gewinnen.
Dann standen wir als Dritter des Pool B im Viertelfinale.
Hier verloren wir wieder denkbar knapp mit 2:3 gegen Bottrop.
Morgen geht es nun gegen Schwerin um den Einzug ins kleine Finale.
Drückt uns die Daumen.

Unsere beiden männlichen Starter Lorenz und Jörn kämpften zusammen mit dem SC Bushido.
Beide konnten ihre Einzelkämpfer jeweils mit Ippon gewinnen.
Echt starke Leistung 💪
Jetzt gilt es für Jörn und Lorenz sich auf die kommende Saison vorzubereiten.